welche Krebsarten im 112l Aquarium sind möglich???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • welche Krebsarten im 112l Aquarium sind möglich???

      hallo ihr lieben,

      ich hab noch im keller ein 112l becken stehen. ich wollte euch jetzt mal fragen, ob es möglich wäre krebse darin zu halten und wenn ja welche krebsarten ich dann halten
      könnte?
      sind die Cherax peknyi “Zebra” möglich? wenn ja wieviel kann ich dann halten im 112l becken?
      es wäre auch noch schön wenn mir jemand gleich noch sagen könnte wie so ein becken eingerichtet werden sollte, welches futter sie brauchen u.s.w...

      ich danke euch schonmal im vorraus für antworten...
    • Re: welche Krebsarten im 112l Aquarium sind möglich???

      Hallo,

      ansich kannst du bei der Größe schon friedliche Krebsarten halten, auch die auch die Cherax peknyi.

      Was auch schön anzusehen ist und geht sind Procambarus Clarkii. Hatte die mal, sind super friedlich und du kannst auch ruhig ein Paar halten