Copadichromis virginalis firecrest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Copadichromis virginalis firecrest

      Diese Nachzuchten habe ich vergangenen Samstag bekommen.
      Viel Spaß bei den Bildern.

      Thomas

      [attachment=3]<!-- ia3 -->Copadichromis virginalis firecrest.jpg<!-- ia3 -->[/attachment]

      [attachment=2]<!-- ia2 -->Copadichromis virginalis firecrest Bild 2.jpg<!-- ia2 -->[/attachment]

      [attachment=1]<!-- ia1 -->Copadichromis virginalis firecrest Bild 3.jpg<!-- ia1 -->[/attachment]

      [attachment=0]<!-- ia0 -->Copadichromis virginalis firecrest Bild 4.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      Hi Thomas,

      geile Tiere, hab schon oft drüber nachgedacht mir ein Gruppe von denen zu zu legen aber bisher sind sie mir einfach zu teuer und ich hab leider momentan auch nicht das passende Becken frei!

      Werden bestimmt nicht lang bei dir schwimmen!

      LG Sven
    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      Hi Sandra,

      steht alles auf der Stockliste vom Thomas! Aber hier nochmal:

      6 bis 7cm : 39,00€ je Tier
      und
      12 bis 14cm: 125,00€ je Tier

      Hie hab ich jetzt noch keinen Forenrabatt oder sowas abgezogen.

      LG Sven
    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      schau mal auf die stockliste im aquatreff, oder darf ich das hier sagen? ach thomas hat bestimmt nix dagegen.

      125,- € /Stück :-)

      abzüglich des neu eingeräumten rabattes für forumsmitglieder, super sache thomas!

      wenn ich ein wenig mehr platz im becken hätte, ich glaube mir wäre es irgendwann mal eine kleine gruppe wert, das sind wirklich wunderschöne fische! also wer kann und will, ran an den speck!!!
    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      Ja werte Gemeinde

      Dieser Fisch ist nun mal ein echtes Highlite,da darf so ein Preis auch nicht gleich abschrecken.Wer sich schonmal etwas mehr darüber nachgelesen und informiert hat weiß warum viele Leute die ihn zumindest bekommen auch solche ich sage mal etwas höhere Preise bezahlen.Und wenn man noch bis vor 4-7 Jahre zurück denkt das sind 5 cm für 90 Euro aufwärts angeboten wurden,also ohne Farbe und Gewährleistung das es echte sind,solche Tiere würde ich wie beim Thomas nur bei Spezialisten holen,was anderes wäre ne teure Sache b.z.w Reinfall.

      Wenn ich mal später Platz habe und mir noch ein großes Becken stellen kann wäre das ne Option,ne schöne große Gruppe,ein Traum neben meinen Räubern.Da darf Geld aber natürlich keine Rolle spielen oder man holt sie sich halt etwas kleiner und beobachte sich beim aufwachsen,finde ich ja persönlich auch besser.

      Würde mich auf jedenfall auf weitere Bilder freuen,wenn das möglich wäre.
      MfG der Danny



    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      vielleicht wäre es sinnvoll, wenn die echten kenner, wozu ich mich nicht zähle;) etwas zur vergesellschaftung und pflege dieser art schreiben. nicht das jemand ankommt, "eh schaut geil aus-brauch ich" und setzt sie in ein völlig verkehrtes becken. das wäre echt schade und hätten sie nicht verdient:(
    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      Das wird mit Sicherheit nicht passieren, da wir beim Verkauf der Tiere schon danach Fragen was weiterhin mit Ihnen geschieht.
      Ich habe jetzt ein paar Anfragen von Leuten bei denen ich weiß das Sie sich auskennen.
      Ich denke das die Tiere noch heute verkauft bzw. bestellt werden.

      Thomas
    • Re: Copadichromis virginalis firecrest

      Hallo Thomas,

      das ist sehr löblich das ihr so vorgeht und nicht nur der Verkauf im Vordergund steht;)!

      Es wäre trotzdem schön, wenn du noch ein paar Worte zur artgerechten Haltung schreibst. Der Fisch scheint ja ziemlich beliebt zu sein, vielleicht möchten sich einige ja darauf "vorbereiten"?

      Dickes Danke und schönes Wochenende:)

      Gruß Torsten